Pinsa Romana
die locker leichte Pizza-Alternative

Teig
Unsere Pinsa wird aus dem Mehl der Mühle "DiMarco" hergestellt, welche der Markeninhaber von "Originale Pinsa Romana" ist.
Der unvergleichliche Geschmack wird aus einer Mischung aus "0"-; Soja, Reis-  und Weizenmehl, mit Sauerteig gewonnen.

Dann darf er 72 Stunden gehen, bevor die Bällchen in Handarbeit zu ihrer einzigartigen "Pinsa"-Form ausgearbeitet werden.


Größen & Verpackungseinheiten
Böden:

Tonda 30cm rund
10 Stück / lose im ausgeschlagenen Karton / 64 Karton pro Palette

Standart 37*19cm oval
14 Stück / lose im ausgeschlagenen Karton / 60 Karton pro Palette

Midi 22*15cm oval
14 Stück / lose im ausgeschlagenen Karton / 108 Karton pro Palette

Fertig belegt/ready to bake:

- Salami / mit Tomatensauce, Edamer, Salami, Paprika
- Prosciutto é Funghi / mit Tomatensauce, Edamer, Schinken, Champignons
- Caprese / mit Pesto, Mozzarella, Cocktailtomaten
- Hähnchenkebab / mit Knoblauchsauce, Edamer, Hähnchenkebab, Gemüse, rote Zwiebeln
- Margherita / mit Tomatensauce, Edamer
- Salmone / mit Creme Fraiche, Lachs, Lauch
- Elsässer Art / mit Creme fraiche, Speck, Zwiebeln

Pinsa Schiffchen:
zum Beispiel in folgenden Belägen:

Capresemit Pesto, Mozzarella, Cocktailtomaten
Margheritamit Tomatensauce, Edamer
Salami
/ mit Tomatensauce, Käse, Salami, Paprika
Curry-Hähnchenmit Curry Sauce, Hähnchenkebab, Käse




 

 

Lagerung & MHD

 Tiefkühlware; Lagerung -12°C
MHD: 270 Tage ab Produktion

 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram